Am Donnerstag, den 18. Mai 2017 wird der Landeswettbewerb der Polytechnischen Schulen zum 12. Mal im EUROPARK ausgetragen.

09:00 Uhr-13:00 Uhr: Praktisches Arbeiten
15:00 Uhr: Siegerehrung

Rund 100 junge Mädchen und Burschen aus den 18 Polytechnischen Schulen des Landes werden am Donnerstag, 18. Mai den Mallbereich zusätzlich beleben.
Der EUROPARK bietet den jungen Menschen bereits zum zwölften Mal eine perfekte Bühne um ihr Können in der Öffentlichkeit zu zeigen.

In den Sparten Metalltechnik, Elektrotechnik, Holztechnik, Bau, Malerei, Tourismus, Handel / Büro, sowie im Fachbereich Dienstleistungen werden in diesem Wettbewerb die Landesbesten ermittelt.

Die Polytechnischen Schulen bieten neben einer grundlegenden Allgemeinbildung eine umfassende Berufsorientierung. In praxisorientierten Fachbereichen und Berufspraktika erwerben die Jugendlichen eine fundierte Berufsgrundbildung und erhalten das Rüstzeug für den Einstieg in ein erfolgreiches Berufsleben.

FacebookMore...