Unsere Kleidung hilft uns, den Platz im Leben zu finden den wir anstreben. Freizeitkleidung versetzt uns bereits innerlich in einen Freizeitmodus. Die Arbeit erfordert ganz offensichtlich ein anderes Erscheinungsbild. Wir Menschen beobachten unser Umfeld die ganze Zeit und wir sind es gewohnt unser Gegenüber einzuschätzen. Wir haben für den ersten Eindruck nur sehr wenig Zeit und eine zweite Chance für einen ersten guten Eindruck gibt es nicht. Wir können dann nur hoffen, dass unser Gegenüber aus der Personalabteilung alles nicht so eng sieht. Doch das tun diese im Regelfall. Dem potentiellen neuen Mitarbeiter muss man zutrauen die auf ihn zukommenden Herausforderungen meistern zu können. Zum einen ist das Fachwissen und die Erfahrung des Bewerbers gefragt und zum anderen ist die Unternehmenskultur von großer Bedeutung. Das Erscheinungsbild des Bewerbers trägt maßgeblich dazu bei, als kompetent und erfahren zu wirken. Bei Herren ist der Anzug mit Krawatte und bei Damen das Kostüm – in gedeckten Farben – sicher immer die bessere Wahl. Gönnen Sie sich mehr Erfolg durch die bewusste Auswahl der Garderobe.

Kommen Sie mit uns ins Gespräch – Personalentwicklung ist unser Thema

Mag. Gerald Pichlmair
www.pichlmair-personal.at
pichlmair.wordpress.com oder
news.kooperation-netzwerke.at

FacebookMore...